Wie viel Protein sollte ich auf einmal essen?

Sowohl Calder als auch Mancella sagen, dass nicht mehr als 30 Gramm Protein pro Mahlzeit ideal sind, da überschüssiges Protein über den Urin ausgeschieden wird. Im Grunde gibt es also möglicherweise keinen großen Unterschied zwischen Ihrem Frühstück und Ihrem Vormittagssnack, da der Vormittagssnack einfach auf den Klumpen Chymus treffen und mit ihm verschmelzen könnte, zu dem Ihr Frühstück geworden ist.

Wie viel Protein sollte ich auf einmal essen?

Sowohl Calder als auch Mancella sagen, dass nicht mehr als 30 Gramm protein pro mahlzeit ideal sind, da überschüssiges Protein über den Urin ausgeschieden wird. Im Grunde gibt es also möglicherweise keinen großen Unterschied zwischen Ihrem Frühstück und Ihrem Vormittagssnack, da der Vormittagssnack einfach auf den Klumpen Chymus treffen und mit ihm verschmelzen könnte, zu dem Ihr Frühstück geworden ist. Der Speisebrei bleibt nicht für eine bestimmte Zeit im Darm - er variiert. Aber es wäre nicht gut für Sie.

Wenn Ihr Körper also 2.000 Kalorien pro Tag benötigt, sollten 200-700 Kalorien aus Eiweiß stammen. Diese Vorstellung über Protein scheint in Bodybuilding-Foren entstanden zu sein - und das ist vielleicht die Hauptquelle für einen Teil der Verwirrung. Bodybuilder sind besonders an der Fähigkeit von Protein interessiert, Muskeln aufzubauen und zu reparieren. Und es scheint tatsächlich eine Grenze zu geben, wie viel Protein der Körper zu einem bestimmten Zeitpunkt für die Muskelsynthese verwenden kann.

Das bedeutet, dass der durchschnittliche sitzende Mann etwa 56 Gramm protein pro tag essen sollte, und die durchschnittliche Frau sollte etwa 46 Gramm essen. Wenn Sie mehr Protein essen, kann es sich Ihr Körper leisten, mehr seiner beschädigten oder oxidierten Proteine zu ersetzen, so dass sowohl die Proteinsynthese als auch der Proteinabbau gesteigert werden. Eiweiß ist ein wichtiger Bestandteil jeder Ernährung, und obwohl es nicht schwer ist, die erforderliche Menge zu essen, ist die Kenntnis Ihrer idealen Eiweißzufuhr eine gute Möglichkeit, Ihr Energieniveau konstant zu halten und Ihre Trainingsziele zu unterstützen. Das Ersetzen von Müsli durch Eier erhöht die Proteinzufuhr, sorgt für ein besseres Sättigungsgefühl und hilft Ihnen, weniger Kalorien zu essen.

Allerdings haben auch diejenigen Recht, die behaupten, dass das gesamte Eiweiß, das Sie essen, verwertet wird - denn der Muskelaufbau ist nur eines der Dinge, für die unser Körper Eiweiß verwendet. Wenn Sie Eiweiß essen, verwertet Ihr Körper es nicht direkt, sondern zerlegt es in seine einzelnen Aminosäuren und baut daraus seine eigenen Proteine auf. Wenn Sie dies lesen und denken, dass ich auf keinen Fall 60 Gramm Protein pro Tag zu mir nehmen kann, ist es wahrscheinlich, dass Sie es tun, ohne es überhaupt zu versuchen. Der Begriff einer "Obergrenze für die Proteinzufuhr" leitet sich auch aus Studien über die Reaktion des Körpers auf die Muskelproteinsynthese (MPS) bei unterschiedlicher Proteinzufuhr ab.