wie genau hilft mehr Protein zu essen beim Abnehmen?

Indem Sie Kohlenhydrate und Fett durch Eiweiß ersetzen, reduzieren Sie das Hungerhormon und steigern mehrere Sättigungshormone. Dies führt zu einer erheblichen Verringerung des Hungergefühls und ist der Hauptgrund, warum Eiweiß Ihnen beim Abnehmen hilft.

wie genau hilft mehr Protein zu essen beim Abnehmen?

Indem Sie Kohlenhydrate und Fett durch Eiweiß ersetzen, reduzieren Sie das Hungerhormon und steigern mehrere Sättigungshormone. Dies führt zu einer erheblichen Verringerung des Hungergefühls und ist der Hauptgrund, warum Eiweiß Ihnen beim Abnehmen hilft. Es kann Sie automatisch dazu bringen, weniger Kalorien zu essen. Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass eine proteinreiche Ernährung übergewichtigen und fettleibigen Frauen helfen kann, Fett zu verlieren und gleichzeitig magere Muskelmasse zu erhalten.

Bei Diäten gibt es jedoch keine Einheitsgröße; was für den einen funktioniert, ist für den anderen möglicherweise nicht geeignet. Eine proteinreiche Ernährung kann Menschen beim Abnehmen helfen, weil sie ihnen helfen kann, übermäßiges Essen zu vermeiden. Eine eiweißreiche Ernährung kann in Kombination mit Sport zum Aufbau magerer Muskeln beitragen. Magere Muskeln helfen dabei, mehr Kalorien über den Tag verteilt zu verbrennen, was ebenfalls bei der Gewichtsabnahme helfen kann.

Eiweiß kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, und zwar unter Beibehaltung der Muskelmasse, was zu einem schlankeren, muskulöseren Körper führt. Das bedeutet, dass Sie Ihr Ziel mit größerer Wahrscheinlichkeit erreichen, Ihre Gesundheit verbessern und letztendlich Ihr Leben verbessern können. Sie können mit einer eiweißreichen Ernährung abnehmen. Wählen Sie mageres Fleisch und Milchprodukte für Ihre Proteine.

Suchen Sie sich ein Programm, das auch Gemüse enthält, damit Sie nicht auf Ballaststoffe und andere wichtige Nährstoffe verzichten müssen. Der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Proteingehalt hat viele Vorteile, darunter Muskelaufbau, Gewichtsabnahme und ein besseres Sättigungsgefühl nach dem Essen. Aber was bewirkt es wirklich? Und ist Gewichtsabnahme wirklich nur eine Frage von mehr Eiern und Hühnchen auf Ihrem Tag? Hier erfahren Sie, ob der Verzehr von mehr Eiweiß Ihnen beim Abnehmen helfen kann oder nicht. Eine Ernährung, die viel mageres Protein enthält, bietet mehrere Vorteile, besonders wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Wenn Sie abnehmen, Ihren Stoffwechsel verbessern oder Muskelmasse und Kraft aufbauen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie genügend Protein zu sich nehmen. Da durch den Verzehr von mehr Protein mehr Muskelmasse erhalten bleibt, wenn Sie abnehmen, bleibt Ihre Gesamt-LBM höher, wodurch ein größerer, effizienterer Stoffwechsel aufrechterhalten wird. In einer Studie mit 12 gesunden Frauen hatten diejenigen, die eine größere Menge an Protein zu sich nahmen (30 % Protein, 40 Kohlenhydrate, 30at), 24 Stunden nach dem Essen höhere GLP-1-Spiegel - ein Hormon, das hilft, den Appetit zu zügeln - als diejenigen, die eine proteinarme Diät (10 % Protein, 60 Kohlenhydrate, 30at) zu sich nahmen. Bei eiweißreichen Diäten wird empfohlen, mehr Eiweiß und weniger Kohlenhydrate oder Fett zu essen, um die Gewichtsabnahme zu fördern, die Energie zu verbessern und die sportliche Leistung zu steigern.

Da eine proteinreiche Ernährung den Stoffwechsel ankurbelt und zu einer automatischen Reduzierung der Kalorienaufnahme und des Heißhungers führt, neigen viele Menschen, die ihre Proteinzufuhr erhöhen, dazu, fast sofort Gewicht zu verlieren (28, 29). Die Tatsache, dass eine eiweißreiche Ernährung beim Abnehmen helfen kann, mag ein wenig kontraintuitiv erscheinen, vor allem, da viele eiweißreiche Lebensmittel oft kalorienreicher sind als viele kohlenhydratreiche Lebensmittel, wie Obst und Gemüse. Obwohl der Verzehr von viel Eiweiß vorteilhaft sein kann, ist eine ausgewogene Ernährung ein wesentlicher Bestandteil, um gesund zu bleiben. Der Verzehr von mehr Eiweiß hilft, Hunger und Appetit länger zu unterdrücken als der Verzehr der gleichen Mengen der anderen Makros (Fette und Kohlenhydrate).

Mehrere Studien fanden heraus, dass Menschen, die sich proteinreich ernährten, mehrere Stunden nach dem Essen mehr Kalorien verbrannten. Protein hat viel mit der Struktur, der Funktion und der Gesundheit Ihres Körpers zu tun, und in Verbindung damit kann der Verzehr von mehr davon Ihnen helfen, Ihren Appetit zu reduzieren, Ihren Stoffwechsel zu verbessern und Ihre Körperzusammensetzung zu verändern - was oft eine Gewichtsabnahme beinhaltet. Im Folgenden finden Sie einige der besten proteinreichen Lebensmittel, die eine Person konsumieren kann, um Gewicht zu verlieren. ZUSAMMENFASSUNG Die Erhöhung Ihrer Proteinzufuhr kann Ihnen nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, sondern es auch langfristig zu halten.